Die Tennis-Academy Marsoun



 Die Tennis-Academy ist seit 2017 exklusiv im LLF tätig. Der Cheftrainer Lukas Marsoun bringt seine vielfältigen Erfahrungen als ATP Profi-Spieler in das neue Trainingskonzept ein.

 

Eine Kombination aus unterschiedlichen Trainingseinheiten als Gruppen- sowie Einzeltrainings mehrmals die Woche ermöglichen sowohl Erwachsenen, als auch Kindern und Jugendlichen einen optimalen Mix und tragen dazu bei, die Technik, sowie das Spiel und die Kondition zu verbessern. 

 

Mitglieder des LLF können aus einem vielseitigen Angebot für Jung und Alt, Spielanfänger, Fortgeschrittene und Profis wählen.


Konzept

 

Die Tennis-Academy bietet ein vielseitiges, abwechslungsreiches  und ausgezeichnetes Trainingsangebot  für LLF Vereinsmitglieder im Breitensport, Leistungssport  und  für die Mannschaften des Vereins.

 

Bei Fragen zu den jeweiligen Trainings-Angeboten, wenden Sie sich bitte per SMS oder email an Lukas Marsoun und vereinbaren einen Gesprächstermin. Haben Sie bitte Verständnis,  dass die Trainer für Gespräche und Fragen während der Trainingseinheiten nicht zur Verfügung stehen.

 

Trainingsangebot

 

Gruppen- und Einzeltraining: Starke und mittlere regelmäßige Trainingsfrequenz, inkl. Kondition, Taktik, Technik, Spielen.

Geeignet für alle Vereinsmitglieder:

  • Anfänger, Fortgeschrittene,  Medenspieler und für ambitionierte Spieler und Leistungssportler

Freies Training:  Regemäßige Trainingsfrequenzen mit Fokus auf  Technik, Fitness und Kondition, sportliches Miteinander und Spaß.

Geeignet für alle Vereinsmitglieder:

  • die sich nicht auf einen oder mehrere, regelmäßige Trainingstage festlegen können und möchten
  • die nur eine bestimmte Technik üben wollen (Schlag der Woche, z.B. Vorhand Spin)
  • die hin und wieder gemeinsam in einer Gruppe zusammen trainieren möchten und sportlichen Spaß suchen
  • und Interessierte, die in ein Training „reinschnuppern“ möchten

Camps

 

Zusätzlich zu den regulären Trainingseinheiten bietet die Marsoun-Academy Tennis-Camps für die Jugend in den Sommerferien und Boot- und Trainings-Camps für Erwachsene zur Vorbereitung auf die Spielsaison und an ausgewählten Tagen.